Brandschutzforum Austria

Verein zur Förderung des Brandschutz- und Sicherheitswesens in Österreich


Das Brandschutzforum Austria ist eine Institution zur Ausbildung und Beratung in Sicherheitsfragen rund um Brandschutz. Das BFA ist der unmittelbare Nachfolger des Grazer Brandschutzforums, welches im Jahre 1989 von den Grazer Feuerwehren gegründet wurde. Anfänglich in erster Linie zur Verbesserung des Brandschutzes in den Betrieben der Steirischen Landeshauptstadt vorgesehen, entwickelte es sich immer mehr zu einer nationalen und internationalen Plattform für Sicherheitsfragen. Seit der Gründung des Brandschutzforums Austria hat das  aktive BFA-Team bereits über 20.000 Personen im Brandschutz ausgebildet.
Präsident des Brandschutzforums Austria OSR Univ.-Lektor Dr. Otto Widetschek 

Schwerpunkte der Tätigkeit: 

  • Autorisierte Ausbildungseinrichtung gemäß TRVB O 117 (Ausbildung von Brandschutzwarten und Brandschutzbeauftragten).
  • Aus- und Weiterbildung der Angehörigen von Betriebsfeuerwehren, Brandschutzgruppen und Interventionsdiensten.
  • Ausbildung von Brandschutz- und Feuerwehrtechnikern.
  • Sicherheitsmanagement für Betriebe und Ausbildung von Betriebsangehörigen in der ersten Löschhilfe.
  • Organisation von Brandschutzsymposien und Fachveranstaltungen im Bereich des Katastrophen- und Zivilschutzes.
  • Beratung in Brandschutz- und Sicherheitsfragen.
  • Einschlägige Fachpublikationen über die Edition Brandschutzforum. 

 

Das Brandschutzforum Austria ist auch Herausgeber renommierter Fachmedien, wie z.B. der

Brandschutz- und Sicherheitsfibel

Die jeweils im November des Vorjahres erscheinende Brandschutzfibel des Brandschutzforums Austria (BFA) beinhaltet wichtige Auszüge der Website und darüber hinaus wichtige Arbeitsunterlagen für Brandschutzbeauftragte und SicherheitstechnikerInnen. Sie liegt in handlicher Form als Taschenkalender vor. Neben aktuellen Themen sind neuerdings auch die wichtigsten Arbeitsregeln des betrieblichen Brandschutzmanagements aufgenommen worden.
Die Fibel ist im App-Store GRATIS zum Download für iPad, iPod und iPhone verfügbar!

 

Auflage: 27.000 Stück

 

Dokumentation zum Brandschutz-Aprilsymposion

Das Brandschutzforum Austria (BFA) veranstaltet jährlich das legendäre Aprilsymposion in Graz im Sinne des obigen Zitates von Sir Karl Popper.

Der aktuelle Tagungsband ist beim BFA erhältlich!

Die fachlichen Beiträge zu den aktuellen Themen des Aprilsymposions können in der wissenschaftlichen Fachdokumentation des Brandschutzforums Austria nachgelesen werden. Bestellungen dieser einmaligen Dokumentation – so wie die Fachbroschüren aller vorangegangenen Symposien – sind unter www.brandschutzforum.at/shop möglich!

 

Sie können in den BFA-Medien für Ihr Unternehmen werben.